ch sign

Kressesüppchen Müller-Thurgau

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • Butter zum Andünsten
  • 150 g Kartoffeln, geschält, in Würfeli geschnitten
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1,5 dl Weisswein (Riesling X Sylvaner)
  • 6 dl Geflügel- oder Gemüsebouillon
  • 150 g Kresse
  • 150 g Crème frâiche
  • Salz, Pfeffer

Die Schalotte in der Butter andünsten, Kartoffeln und Lorbeerblatt beigeben. Mit dem Wein ablöchen, aufkochen und die Bouillon beigeben. 30 Minuten kochen lassen.

Lorbeerblatt entfernen, die Kresse beigeben, nochmals aufkochen. Die Suppe absieben.

Kartoffeln und Kresse mit der Crème fraîche pürieren, 2 Kellen Suppenflüssigkeit dazugeben. Zurück in die Pfanne giessen und erhitzen, nicht mehr kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, sofort servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal246
  • Eiweiss4 g
  • Fett18 g
  • Kohlenhydrate11 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal246
  • Eiweiss4 g
  • Fett18 g
  • Kohlenhydrate11 g
Weiterempfehlen
Drucken