ch sign

Chundelfinger Härdöpfelbrot

  • Rezept bewerten (2 Sterne/2 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Salzig
PDF

Für 2 Brote

Butter für das Blech

Brotteig:

  • 1 kg Ruchmehl
  • 2 TL Salz
  • 200 g Kartoffeln, gekocht, fein geraffelt
  • 20 g Hefe, zerbröckelt
  • 2 dl Wasser
  • ca. 5 dl Milchwasser

Für den Brotteig Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Die Kartoffeln mit der Hefe und dem Wasser anrühren, in die Mulde giessen. Mit wenig Mehl einen Vorteig anrühren. Während ca. 30 Minuten aufgehen lassen.

Milchwasser dazugeben und zu einem weichen Teig zusammenfügen. 5 Minuten kneten. Den Teig in eine Schüssel, mit einem feuchten Tuch zugedeckt bei Zimmertemperatur um das Doppelte aufgehen lassen.

Zwei Brote formen, auf ein bebuttertes Blech legen, und nochmals 30 Minuten aufgehen lassen.

Die Brote auf der zweituntersten Rille im auf 200 °C vorgeheizten Backofen während 40 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Dazu passt Mostbröckli und Apfelwein.

100 Gramm enthalten:

  • kcal266
  • Eiweiss11 g
  • Fett1 g
  • Kohlenhydrate52 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

100 Gramm enthalten:

  • kcal266
  • Eiweiss11 g
  • Fett1 g
  • Kohlenhydrate52 g
Weiterempfehlen
Drucken