ch sign

Nudeln mit Steinpilzen, Bergthymian und geräuchertem Ziger

  • Rezept bewerten (4 Sterne/3 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 400 g Steinpilze, frisch oder tiefgekühlt

  • 400 g Nudeln, 2 cm breit
  • Salz
  • 50 g Butter

  • Bratbutter
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Thymianblättchen
  • 1 EL Petersilie, gehackt
  • 250 g geräucherter Ziger, grob zerkrümelt

Die Steinpilze rüsten, wenn möglich nicht waschen. Grosse Pilze halbieren und in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden.

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. In einem Sieb abtropfen lassen. Inzwischen in derselben Pfanne die Butter schmelzen und in die Nudeln in der Butter wenden.

Gleichzeitig die Pilze in der heissen Bratbutter anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Thymian und Petersilie bestreuen.

Die Nudeln mit den Pilzen und dem Ziger vermischen und auf heissen Tellern anrichten.

Eine Portion enthält:

  • kcal546
  • Eiweiss26 g
  • Fett16 g
  • Kohlenhydrate74 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal546
  • Eiweiss26 g
  • Fett16 g
  • Kohlenhydrate74 g
Weiterempfehlen
Drucken