ch sign

Feuilletés mit Chèvre frais und Rotweinbirnen

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

für 6-8 Personen

Backpapier

Kompott:

  • 4 Birnen
  • 2,5 dl Rotwein
  • 2 EL Zucker

  • 300 g Butterblätterteig, rechteckig ausgewallt
  • 1 Ei, verquirlt
  • Salz, Pfeffer

Füllung:

  • 200 g Geissfrischkäse
  • 1 dl Rahm, geschlagen
  • Salz, weisser Pfeffer aus der Mühle

Für das Kompott die Birnen schälen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und längs in Schnitze von ½ cm schneiden. Rotwein und Zucker aufkochen. Birnenschnitze beigeben und weich kochen. Im Sud auskühlen lassen.

Blätterteig auf einem mit Backpapier belegten Blechrücken ausbreiten. Das Ei mit Salz und Pfeffer würzen, den Teig damit bepinseln. Mit einem scharfen Messer Rhomben von ca. 6 cm Länge schneiden. 15 Minuten kühl stellen. Im auf 200 °C vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille während ca. 15 Minuten goldbraun backen. Auskühlen lassen.

Für die Füllung den Geissfrischkäse mit einer Gabel zerdrücken, Rahm beigeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Feuilletés quer durchschneiden, die Käsemasse darauf verteilen, und Deckel darauf setzen. Mit den Rotweinbirnen auf Tellern anrichten. Sofort servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal368
  • Eiweiss6 g
  • Fett24 g
  • Kohlenhydrate29 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal368
  • Eiweiss6 g
  • Fett24 g
  • Kohlenhydrate29 g
Weiterempfehlen
Drucken