Know-how

Mengenangabe pro Person?

Die folgenden Angaben sind als Richtwerte zu verstehen. Je nach Gruppenzusammensetzung (Anzahl Kinder, Frauen, Männer) müssen die Mengen angepasst werden.

Suppe
- Vorspeise: 2-2½dl
- Hauptspeise: 4-5dl
Fleisch (roh)
- Ragout, Gehacktes, Geschnetzeltes: 120-150g
- Plätzli: 120-150g
- Braten: 150-200g
- Fleischstücke mit Knochen: 150-200g
Geflügel (roh)
- Ohne Knochen: 120-150g
- Mit Knochen: 200-250g
Gemüse (ungerüstet)
- Beilage: mind. 150g
Salate (ungerüstet bzw. roh)
- Blattsalat: 50-80g
- Nüsslisalat: 30g
- Gemüse: 100-180g
- Kartoffeln: 200-250g
Kartoffeln (ungerüstet)
- Bratkartoffeln, Gratin, Gschwellti: 150-200g
- Rösit, Kartoffelstock, Pommes frites: 200-250g
Teigwaren, Hülsenfrüchte, Getreide (z. B. Reis, Mais, Griess)
- Beilage: 50-80g
- Getreide als Hauptspeise: 75-100g
- Teigwaren als Hauptspeise: 100-125g
- Frischteigwaren als Beilage: 80-100g
- Frischteigwaren als Hauptspeise: 100-125g
- Hülsenfrüchte als Hauptspeise: 100g
Käse
- Zum Frühstück: 30-50g
- Für Käseplatte (Apéro): 70-100 g
- Für Käseplatte (Hauptspeise): 150-200g
- Für Fondue: 200g
- Für Raclette: 200-250g
Obst (ungerüstet)
- Frisch: mind. 120g
- Für Kompott: 150-200g
Crèmes: 1,5dl
Saucen: 0,5dl