Know-how

Eier kalt abschrecken?

Das Abschrecken hat keinen Einfluss darauf, ob sich ein Ei anschliessend besser schälen lässt oder nicht. Auf das Abschrecken sollte grundsätzlich verzichtet werden: Durch das Abschrecken zieht sich die Luft im Innern des Eis schnell zusammen. Dadurch entsteht ein Unterdruck, welcher Luft und somit Keime durch die poröse Eierschale saugt. Die Haltbarkeit des Eis reduziert sich dadurch. Langsam abgekühlte Eier lassen sich problemlos einen Monat aufbewahren.