ch sign

Wie Ostereier mit Serviettentechnik verzieren?

Die oberste Schicht einer Papierserviette mit Motiv von den anderen Papierschichten lösen. Motiv ausschneiden. Erst das Ei mit selbst gemachtem Eiweiss-"Leim" bestreichen, dann das Papiermotiv aufbringen. Nochmals vorsichtig Eiweiss darüberstreichen. Trocknen lassen.

Eiweiss-"Leim": Eiweiss mit 1 EL Zucker verquirlen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Es sollte kein dicker Schaum entstehen. Sonst entstehen Luftblasen beim Auftragen und das Motiv kann nicht glatt appliziert werden.

Weiterempfehlen
Drucken