ch sign

Wie Milchprodukte und Käse lagern?

Milchprodukte sollten im mittleren Fach des Kühlschranks aufbewahrt werden. Unterschiedliche Käsesorten einzeln verpacken, damit sich die Gerüche nicht vermischen oder der Edelschimmel nicht auf den Hartkäse übergreift.

Ganze Käsestücke können bis zu drei Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Damit sie saftig bleiben und nicht austrocknen, in ein sauberes, in Salzwasser getränktes, gut ausgewrungenes Geschirrtuch einschlagen. Ca. alle zwei bis drei Tage wiederholen.

Käse sollte nicht auf der Unterlage geschnitten werden, auf der zuvor Brot lag, die Heferückstände lassen den Käse schneller schimmeln.

Weiterempfehlen
Drucken