ch sign

Wie gelingt Wildsauce sicher?

Das (mehrere Tage lang) marinierte Fleisch aus der Beize nehmen. Die Beize aufkochen, damit das Fleischeiweiss ausflockt, durch ein Sieb passieren. Das Fleisch nach Rezept kräftig anbraten. Für die Sauce das Mehl in Butter rösten, mit der Beize ablöschen. Anschliessend das Fleisch auf kleinem Feuer langsam in der gut gewürzten Sauce garen. Erst im letzten Moment mit Rahm, Doppelrahm oder Sauerrahm verfeinern. Nur noch erhitzen, nicht mehr kochen.

Weiterempfehlen
Drucken