ch sign

Hackbraten fällt auseinander?

Es gibt verschiedene Tricks, einen Hackbraten kompakt zu halten, zum Beispiel durch Beigabe von Kalbsbrät, durch Verwendung von Fein- statt Grobgehacktem, durch Zugabe von eingeweichtem Brot oder einem Ei. Je mehr grob geschnittene oder wasserhaltige Zutaten (beispielsweise Gemüse) in der Masse enthalten sind, desto weicher und brüchiger wird der Braten. Beim Kürbishackbraten kommt es z. B. darauf an, welcher Kürbis verwendet oder wie gut das Brot ausgedrückt wird. Trockene und deshalb geeignete Kürbisse sind Potimarron oder Butternuss.

Weiterempfehlen
Drucken