Fonduemischung selbst gemacht?

Pro Person benötigen Sie etwa 150 - 200 g Käse. Die Hälfte des Käses sollte ein würziger, gereifter Käse sein und die andere etwas milder oder je nach Geschmack auch cremiger, wie zum Beispiel Gruyère und Vacherin oder Appenzeller mit Emmentaler. Es können auch mehrere Käsesorten verwendet werden. Hartkäse wird mit der Röstiraffel geraffelt und Halbhart- bzw. Weichkäse in kleine Stücke schneiden, damit sie gleichzeitig schmelzen.

Weiterempfehlen
DruckenDrucken