Konservieren & Aufbewahren

Bärlauch frisch halten?

Bärlauchblätter mit ein paar Tropfen Wasser in einen Tiefkühlsack packen. Den Beutel aufblasen und mit Clip verschliessen. Bei Bedarf Blätter herausnehmen, den Beutel vor dem Verschliessen wieder aufblasen. Im Gemüsefach des Kühlschranks bleibt der Bärlauch so bis zu zwei Wochen frisch.