• Drucken
Gerösteter Rosenkohl im Ofen mit Joghurtsauce (Low Carb)
  • 45min
Gerösteter Rosenkohl im Ofen mit Joghurtsauce (Low Carb)

Gerösteter Rosenkohl im Ofen mit Joghurtsauce (Low Carb)

Bravo!du kochst saisonal
In diesem raffinierten Rezept wird Rosenkohl mit Honig, Sesam und Sojasauce im Ofen geröstet. Dazu knuspriger Speck und Joghurtsauce. Yum Low Carb!
  • Drucken
back to top

Gerösteter Rosenkohl im Ofen mit Joghurtsauce (Low Carb)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier
500 gRosenkohl, gerüstet, halbiert
1 ELBirnendicksaft oder Honig
1 ELZitronensaft
2 ELBratcrème
2 ELSesam, schwarz oder weiss
1 - 2 ELSojasauce
100 gSpecktranchen, nach Belieben
Joghurtsauce:
200 gRahmjoghurt (griechische Art)
½Zitrone, abgeriebene Schale
wenig Zitronensaft
½ TLCurry
Salz

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen25min
  • Auf dem Tisch in45min

Ansicht wechseln

  1. Rosenkohl mit den restlichen Zutaten gut mischen, auf dem vorbereiteten Blech verteilen.
  2. Rosenkohl in der Mitte des vorgeheizten Ofens bei 200°C Heissluft/Umluft (220°C Ober-/Unterhitze) 25-30 Minuten knusprig und braun backen. Den Speck nach Belieben auf der 2. Backblechseite die letzten 5-10 Minuten mitbraten.
  3. Sauce: Alle Zutaten verrühren, würzen.
  4. Rosenkohl aus dem Ofen nehmen und nach Belieben mit Speck garnieren.

Low Carb ist nicht gleich Low Carb.
Erfahre mehr zu unserem Low-Carb-Konzept.

1 Portion enthält:

Energie: 1080kJ / 258kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 8g, Eiweiss: 11g

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.