• Drucken
Haselnusstorte
  • 2h10min
  • Vegetarisch
Haselnusstorte

Haselnusstorte

Bravo!du kochst saisonal
Eine Torte, die alle Fans von Haselnüssen umhaut, inklusive den Rest der Welt. Zarter Rührteig mit feinster Füllung aus Rahm, Honig und Haselnussöl.
  • Drucken
back to top

Haselnusstorte

  • Drucken

Zutaten

Neu für dich!Neu für dich!

Springform 24 cm Ø

Für 16 Stück

MengeZutaten
Backpapier für den Formenboden
Butter für den Formenrand
Teig:
6Eiweiss
1 PriseSalz
175 gZucker
6Eigelb
1 ELAmaretto, nach Belieben
4 ELPaniermehl
300 ggemahlene Haselnüsse, geröstet, ausgekühlt
Füllung:
3 dlVollrahm
2 ELHonig
1 PäckchenVanillezucker
1 - 2 ELHaselnussöl oder Rum
Garnitur:
Puderzucker
2 - 3 ELgehackte Haselnüsse

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen40min
  • Auskühlen lassen1h
  • Auf dem Tisch in2h10min

Ansicht wechseln

  1. Ofen auf 160°C Heissluft/Umluft vorheizen (180°C Ober-/Unterhitze).
  2. Teig: Eiweiss mit dem Salz steif schlagen. Zucker einrieseln lassen, weiterschlagen, bis die Masse glänzt und fest ist. Eigelb und Amaretto nur kurz darunterrühren. Paniermehl und Haselnüsse mischen, sorgfältig darunterziehen. Den Teig in die vorbereitete Form geben, glatt streichen.
  3. Torte in der unteren Hälfte des vorgeheizten Ofens 40-45 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen.
  4. Die Torte quer halbieren. Boden auf eine Tortenplatte geben.
  5. Füllung: Alle Zutaten zusammen steif schlagen. Boden damit bestreichen. Tortendeckel auflegen, mit Puderzucker und Haselnüssen garnieren. Bis zum Servieren kühl stellen.

Wie arbeitet es sich eigentlich bei Swissmilk? Grosses Interview mit unserer Kulinarikexpertin Sabine.

1 Stück enthält:

Energie: 1218kJ / 291kcal, Fett: 22g, Kohlenhydrate: 16g, Eiweiss: 7g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.