• Drucken
Gefüllte Conchiglioni mit Hackfleisch
  • 55min
Gefüllte Conchiglioni mit Hackfleisch

Gefüllte Conchiglioni mit Hackfleisch

Die beliebte Pasta in Form von grossen Muscheln wird mit Hackfleisch und Sugo gefüllt und mit Mozzarella überbacken. Das wird dein Lieblingsessen.
  • Drucken
back to top

Gefüllte Conchiglioni mit Hackfleisch

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Gratinform 28 x 35 cm
Butter für die Form
300 gConchiglioni (Muschelpasta), nach Packungsanleitung al dente gegart, kalt abgespült, abgetropft
Hackfleischfüllung:
450 ggehacktes Rindfleisch
Bratbutter
1Zwiebel, fein gehackt
1Knoblauchzehe, gepresst
1 ELMehl
1 dlRotwein oder Fleischbouillon
Salz
Pfeffer
2 - 3 ELOregano, fein gehackt
Tomatensauce:
1Bundzwiebel, fein geschnitten
2Knoblauchzehen, gepresst
1 ELButter
800 ggehackte Pelati
Salz
Pfeffer
200 gSchweizer Mozzarella, zerzupft

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten40min
  • Kochen / Backen15min
  • Auf dem Tisch in55min

Ansicht wechseln

  1. Hackfleischfüllung: Hackfleisch in der heissen Bratbutter anbraten. Zwiebel und Knoblauch mitdünsten, mit Mehl bestäuben, kurz mischen. Mit Wein oder Bouillon ablöschen, etwas einkochen, würzen.
  2. Sauce: Bundzwiebel und Knoblauch in der Butter andünsten. Pelati dazugeben, aufkochen, würzen, in die bebutterte Form geben. Vorgekochte Conchiglioni hineinsetzen. Hackfleischfüllung in den Muscheln verteilen, mit Mozzarella bestreuen.
  3. Backen: In der Mitte des nicht vorgeheizten Ofens bei 200°C Heissluft/Umluft (220°C Ober-/Unterhitze) 15-20 Minuten gratinieren. Herausnehmen, garnieren und heiss servieren.

Du liebst Tiramisu? Mit diesen Rezepten und Tipps wirst du Tiramisu-Profi.

1 Portion enthält:

Energie: 3073kJ / 734kcal, Fett: 33g, Kohlenhydrate: 61g, Eiweiss: 43g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.