• Drucken
Curry-Poulet-One-Pot mit Udon Nudeln
  • 20min
Curry-Poulet-One-Pot mit Udon Nudeln

Curry-Poulet-One-Pot mit Udon Nudeln

Bravo!du kochst saisonal
Lust auf ein Curry im Freien? One Pot mit Udon-Nudeln, Poulet, Champignons, Lauch in grünem Curry schärft deinen Blick für die schönen Dinge im Leben.
  • Drucken
back to top

Curry-Poulet-One-Pot mit Udon Nudeln

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 lHühnerbouillon
1 ELgrüne Currypaste
2,5 dlRahm
300 gUdon-Nudeln
1Lauch, in feinen Streifen
300 gChampignons, geviertelt
300 gPouletgeschnetzeltes
Salz
100 gErdnüsse, fein gehackt

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Auf dem Tisch in20min

Ansicht wechseln

  1. Bouillon, Currypaste und Rahm aufkochen.
  2. Nudeln, Lauch, Champignons und Poulet beifügen, alles miteinander verrühren und auf höchster Stufe aufkochen, umrühren.
  3. 3-5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen, regelmässig rühren. Nach 3 Minuten testen, ob die Nudeln al dente sind. Bei Bedarf etwas Wasser beifügen.
  4. One Pot anrichten und mit Erdnüssen bestreuen.

Wir feiern 9'000 Swissmilk-Rezepte! Das sind eure Lieblinge & unsere grössten Fails.

1 Portion enthält:

Energie: 3555kJ / 849kcal, Fett: 44g, Kohlenhydrate: 60g, Eiweiss: 53g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.