• Drucken
Champignon-Risotto (Risotto ai funghi)
  • 40min
  • Vegetarisch
Champignon-Risotto (Risotto ai funghi)

Champignon-Risotto (Risotto ai funghi)

Saison
Mit Zwiebel und Knoblauch gebratene Champignons geben dem Risotto seinen einzigartigen Goût. Ein bisschen Sbrinz und Butter darunter. Bella mangiata!
back to top

Champignon-Risotto (Risotto ai funghi)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
2 ELBratbutter
250 gChampignons, geviertelt
1Zwiebel, fein gehackt
1Knoblauch, fein gehackt
300 gRisottoreis
3 dlWeisswein oder Bouillon
4,5 dlBouillon
2,5 dlRahm
3 ELButter
100 gSbrinz AOP

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten40min
  • Auf dem Tisch in40min
  1. Champignons in Butter goldbraun anbraten, Hitze reduzieren, Zwiebel und Knoblauch beifügen, andünsten.
  2. Reis beifügen und mitdünsten, mit Weisswein ablöschen, einkochen.
  3. Nach und nach Bouillon und anschliessend Rahm dazugiessen, sodass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist. Unter häufigem Rühren ca. 20 Minuten al dente kochen. Bei Bedarf etwas Wasser beifügen.
  4. Sbrinz und Butter daruntermischen, sofort servieren.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Portion enthält:

Energie: 2985kJ / 713kcal, Fett: 38g, Kohlenhydrate: 64g, Eiweiss: 17g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.