• Drucken
Croquetas aus Gemüse und Fleischresten mit Quark (No Food Waste)
  • 2h40min
Croquetas aus Gemüse und Fleischresten mit Quark (No Food Waste)

Croquetas aus Gemüse und Fleischresten mit Quark (No Food Waste)

Saison
Diese Kroketten haben es in sich. Reste von Broccoli und Fleisch oder Wurst finden hier zusammen. No Food Waste und pflanzenbasierte Ernährung. Wow!
  • Drucken
back to top

Croquetas aus Gemüse und Fleischresten mit Quark (No Food Waste)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier
Croquetas:
3 ELButter
1Zwiebel, fein gehackt
1Knoblauchzehe, fein gehackt
100 gMehl
4 dlMilch
1 TLPaprikapulver
Salz
Pfeffer
650 gBroccoli oder Gemüseabschnitte, klein gewürfelt
300 gFleisch, z.B. Bratenreste oder Rohschinken, klein gewürfelt
20 gMehl
Panade:
250 gPaniermehl
1 ELBratbutter
75 gMehl
2Eier, verquirlt
Sauce:
300 gMagerquark
1 BundPeterli, gehackt
Salz
Pfeffer

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen30min
  • Auskühlen lassen2h
  • Auf dem Tisch in2h40min

Ansicht wechseln

  1. Croquetas: Zwiebel und Knoblauch in Butter dünsten, Mehl dazumischen, Milch beifügen. Unter ständigem Rühren aufkochen, 3-5 Minuten köcheln lassen. Würzen, abkühlen lassen, mind. 2 Stunden kühl stellen.
  2. Broccoli in Salzwasser garen, Wasser abgiessen. Auskühlen lassen.
  3. Ofen auf 180°C Heissluft/Umluft vorheizen (Unter-/Oberhitze 200°C).
  4. Broccoli, Sauce, Fleisch und Mehl mischen und zu länglichen Kugeln formen.
  5. Paniermehl und Bratbutter mischen.
  6. Panieren: Zuerst im Mehl wenden, überflüssiges Mehl abklopfen. Dann im Ei und abschliessend im Paniermehl wenden. Auf das vorbereitete Blech legen.
  7. In der Mitte des vorgeheizten Ofens 30 Minuten backen.
  8. Sauce: Alle Zutaten mischen, abschmecken. Zu den Croquetas servieren.

Pflanzenbasiert essen liegt im Trend. Mach doch mit. Unsere Tipps helfen dir, ausgewogen, gesund und nachhaltig zu essen.

1 Portion enthält:

Energie: 3341kJ / 798kcal, Fett: 30g, Kohlenhydrate: 81g, Eiweiss: 51g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.