• Drucken
Crumpets
  • 55min
  • Vegetarisch
Crumpets

Crumpets

Bravo!du kochst saisonal
Die fluffigen und süsslichen English Muffins sind eine Art Pfannkuchen aus Hefeteig und werden nicht im Ofen, sondern in der Pfanne gebacken.
  • Drucken
back to top

Crumpets

  • Drucken

Zutaten

Für 15 Stück

MengeZutaten
250 gMehl
1 TLSalz
1 TLZucker
1 TLBackpulver
2 ELButter, flüssig, ausgekühlt
10 gHefe, zerbröckelt
3 dlMilch
Butter, zum Ausbacken und Servieren

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Aufgehen lassen30min
  • Auf dem Tisch in55min

Ansicht wechseln

  1. Mehl, Salz, Zucker und Backpulver mischen, eine Mulde formen. Butter beigeben.
  2. Hefe mit Milch auflösen und in die Mulde giessen. Alles mischen und zu einem Teig zusammenfügen. Teig mischen, bis er weich und gut vermischt ist.
  3. Teig mit einem feuchten Tuch zugedeckt bei Raumtemperatur aufgehen lassen, bis er Blasen wirft und ca. aufs Doppelte aufgegangen ist.
  4. Butter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Falls vorhanden, Servierringe fetten und in die Pfanne stellen. Je ca. 2 EL Teig in die Ringe oder direkt in die Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze backen, sodass sich Blasen auf der Oberfläche bilden. Crumpets evtl. wenden und fertig backen.*
  5. Crumpets im Ofen warm stellen, restliche Crumpets ausbacken. Mit Butter servieren.

*Traditionell werden Crumpets nur von einer Seite gebacken. Für eine gleichmässige Bräunung können sie aber auch beidseitig gebacken werden.

Crumpets können tiefgefroren werden. Zum Auftauen direkt in einer Pfanne mit wenig Hitze erwärmen, warm essen. Haltbarkeit ca. 5 Monate.

Entdecke weitere Brunchideen mit saisonalen Schweizer Zutaten.

1 Stück enthält:

Energie: 356kJ / 85kcal, Fett: 3g, Kohlenhydrate: 13g, Eiweiss: 2g

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.