• Drucken
Schnitzel mit Peperoni-Rahmsauce
  • 30min
Schnitzel mit Peperoni-Rahmsauce

Schnitzel mit Peperoni-Rahmsauce

Bravo!du kochst saisonal
Diese würzige und cremige Sauce aus Peperoni, Zwiebel, Knoblauch, Paprika und Rahm mit zarten Kalbschnitzeln oder Schweinsplätzli ist ein Gedicht.
  • Drucken
back to top

Schnitzel mit Peperoni-Rahmsauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4Schweins- oder Kalbsplätzli à ca. 150 g
wenig Mehl
Salz
Pfeffer
Bratcrème
Sauce:
1Zwiebel, in feinen Streifen
2Peperoni, in feinen Streifen
1Knoblauchzehe, gepresst
½ TLZucker
2 dl Bouillon
2,5 dlRahm
1 ELMaisstärke
Salz
Pfeffer
Paprika

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min

Ansicht wechseln

  1. Plätzli mit etwas Mehl bestäuben.
  2. In der heissen Bratcrème beidseitig insgesamt 3 Minuten braten, würzen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
  3. In derselben Pfanne Zwiebel 2 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Knoblauch, Peperoni und Zucker dazugeben, etwa 3 Minuten dünsten.
  4. Mit Bouillon ablöschen. Rahm mit Stärke verrühren, ebenfalls dazugeben. Alles einmal aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
  5. Plätzli in die Sauce legen und servieren.

Wir feiern 9'000 Swissmilk-Rezepte! Das sind eure Lieblinge & unsere grössten Fails.

1 Portion enthält:

Energie: 1604kJ / 383kcal, Fett: 22g, Kohlenhydrate: 10g, Eiweiss: 36g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.