• Drucken
Baked Feta Pasta
  • 45min
  • Vegetarisch
Baked Feta Pasta

Baked Feta Pasta

Lust auf viel Genuss mit wenig Aufwand? Das One-Pot-Gericht aus dem Ofen mit Pasta, Tomaten und Frischkäse ist supereasy und schmeckt megafein.
  • Drucken
back to top

Baked Feta Pasta

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Gratinform 25x35x6 cm
400 gTeigwaren, z.B. Orecchiette
2Knoblauchzehen, gepresst
500 gCherrytomaten
200 gFrischkäse (Feta-Art), nach Belieben in der Höhe halbiert
3 - 4 ELRapsöl
½Zitrone, abgeriebene Schale
Salz
Pfeffer
5 dlRahm
5 dlBouillon, heiss
½ BundBasilikum, gehackt

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten10min
  • Kochen / Backen35min
  • Auf dem Tisch in45min

Ansicht wechseln

  1. Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft 180°C).
  2. Teigwaren in die Form geben. Knoblauch und Cherrytomaten daraufgeben. Käse in der Mitte platzieren, Öl und Zitronenschale darüberverteilen, würzen. Rahm und Bouillon darübergiessen.
  3. In der Mitte des vorgeheizten Ofens ca. 35 Minuten backen.
  4. Herausnehmen, mit Basilikum bestreuen, alles mischen.

Variante: Schmeckt auch mit Gnocchi fein. Dafür 150 g Gnocchi pro Person und die Hälfte der hier angegebenen Flüssigkeit (Rahm und Bouillon) verwenden. Backzeit und Temperatur bleiben gleich.

1 Portion enthält:

Energie: 3743kJ / 894kcal, Fett: 53g, Kohlenhydrate: 79g, Eiweiss: 25g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.