• Drucken
Peperoni mit Lasagnefüllung (Low Carb)
  • 45min
Peperoni mit Lasagnefüllung (Low Carb)

Peperoni mit Lasagnefüllung (Low Carb)

Saison
Raffiniertes Rezept: Die Peperoni wird wie bei einer Lasagne mit Hackfleisch, weisser Sauce und Lasagneblättern gefüllt. Chochdoch mit Sarah.
back to top

Peperoni mit Lasagnefüllung (Low Carb)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
ofenfeste Form
4Peperoni
Tomaten-Hackfleischsauce:
Bratbutter
1Zwiebel, gehackt
1Knoblauchzehe, gehackt
250 gHackfleisch
Salz
Pfeffer
200 gPelati
Helle Sauce:
150 gFrischkäse
1Ei
80 ggeriebener Sbrinz AOP
Salz
Pfeffer
8Lasagneblätter, vorgekocht, halbiert
150 ggeriebener Schweizer Mozzarella

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kochen / Backen30min
  • Auf dem Tisch in45min
  1. Peperonideckel wegschneiden, entkernen, Peperoni in die Form stellen.
  2. Tomaten-Hackfleischsauce: Bratbutter in einer Bratpfanne erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Hackfleisch anbraten. Abschmecken. Pelati beigeben, beiseitestellen.
  3. Helle Sauce: Alle Zutaten miteinander mischen. Abschmecken.
  4. Ofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft 160°C).
  5. In jede Peperoni wenig Tomaten-Hackfleischsauce füllen, ein halbiertes Lasagneblatt darauflegen. Wenig helle Sauce einfüllen und ein weiteres Lasagneblatt darauflegen. Schichten wiederholen, mit Tomaten-Hackfleischsauce abschliessen. Mozzarella darüberstreuen. Peperonideckel darauf oder mit in die Form legen. In der unteren Hälfte des vorgeheizten Ofens 30 Minuten backen.

Unten bei der Peperoni ein kleines Stück abschneiden, sodass sie von alleine stehen kann. Aber Achtung: kein Loch in den Boden schneiden.

1 Portion enthält:

Energie: 2035kJ / 486kcal, Fett: 28g, Kohlenhydrate: 25g, Eiweiss: 32g