• Drucken
Quinoa-Bohnen-Burger
  • 50min
  • Vegetarisch
Quinoa-Bohnen-Burger

Quinoa-Bohnen-Burger

Saison
Was für ein mega Vegi-Burger: Pattys aus Quinoa, Kidneybohnen und Peperoni, dazu eine feine Sauce und knusprige Burgerbrötchen. Chochdoch mit Sarah.
back to top

Quinoa-Bohnen-Burger

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier
Quinoa-Bohnen-Burger:
70 gQuinoa, nach Packungsanleitung gegart
1 DoseKidneybohnen à 290 g, abgetropft
1Peperoni, grob gewürfelt
1Zwiebel, grob gehackt
3Knoblauchzehen, grob gewürfelt
etwas Chilipulver
50 gToastbrot, zerbröselt
70 gFrischkäse (Feta-Art), zerbröselt
1Ei
1 ELWorcestersauce
1 TLTomatenpüree
Salz
Pfeffer
Burgersauce:
6 ELKetchup
3 ELMayonnaise
2 ELCrème fraîche
1 ELSenf
¼ TLPaprikapulver
einige Salatblätter
Tomaten, in Scheiben
rote Zwiebel, in Ringen
6Burgerbrötchen

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen30min
  • Auf dem Tisch in50min
  1. Ofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft 150°C).
  2. Quinoa-Bohnen-Burger: Kidneybohnen auf dem vorbereiteten Blech ausbreiten. In der Mitte des vorgeheizten Ofens 20 Minuten backen.
  3. Die Hälfte der Kidneybohnen zusammen mit Peperoni und Zwiebel grob pürieren. Püree mit gegartem Quinoa, mit den restlichen Zutaten und den übrigen Kidneybohnen gut mischen, abschmecken.
  4. Bratbutter in einer Bratpfanne erhitzen. Eine kleine Handvoll der Burgermasse zu einer Kugel formen, leicht flach drücken, beidseitig bei mittlerer Hitze je 5 Minuten braten.
  5. Burgersauce: Alle Zutaten mischen.
  6. Burgerbrötchen halbieren. Mit dem Burger, der Sauce sowie den Salatblättern, Tomaten und Zwiebeln belegen.

Burger nicht zu dünn formen, da sie sonst nicht gut zusammenhalten.

Burger Buns ganz einfach selber backen. Hier gehts zum Rezept.

1 Portion enthält:

Energie: 2588kJ / 618kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 85g, Eiweiss: 22g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.