• Drucken
Rawnola-Bowl
  • 20min
  • Vegetarisch
Rawnola-Bowl

Rawnola-Bowl

Saison
Znüni/Zvieri für zwei- bis vierjährige Kinder: schnell gemacht. Dinkel- und Haferflocken, Mandelmus, Cashewkerne mit Joghurt und Apfel oder Birne.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Rawnola-Bowl

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Kinder im Alter von 2 bis 4 Jahren

MengeZutaten
4 Schalen mit je 2 dl Inhalt
Rawnola:
50 gUrDinkel-Flocken
50 gfeine Haferflocken
30 gCashewkerne
2 - 3 ELHonig oder Birnendicksaft
1 ELMandelmus
400 gJoghurt nature
1Apfel, nach Belieben geschält, in Spalten
1Birne, nach Belieben geschält, in Spalten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Auf dem Tisch in20min
  1. Rawnola: Alle Zutaten in einem Cutter fein hacken oder in einem Mörser zerstossen, sodass kleine Krümel entstehen.
  2. Kurz vor dem Servieren Joghurt in die Schalen verteilen, Rawnola darüberstreuen, Apfel und Birnenspalten hineinstecken.

Grobe Getreideflocken lassen sich auch in einem Plastikbeutel mit einem Wallholz zerkleinern oder mit einem Gemüsemesser auf einem Brett fein hacken.

1 Portion enthält:

Energie: 1122kJ / 268kcal, Fett: 10g, Kohlenhydrate: 36g, Eiweiss: 9g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.