• Drucken
Croûte au fromage fribourgeoise (Fribourger Käseschnitte)
  • 20min
  • Vegetarisch
Croûte au fromage fribourgeoise (Fribourger Käseschnitte)

Croûte au fromage fribourgeoise (Fribourger Käseschnitte)

Saison
Diese Käseschnitte schmeckt ganz anders, als du sie kennst. Silberzwiebeln, Essiggurken und Freiburger Vacherin werden dich dahinschmelzen lassen.
back to top

Croûte au fromage fribourgeoise (Fribourger Käseschnitte)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier
8 Scheibenaltbackenes Brot
0,5 dlWeisswein oder Birnensaft
3 ELButter
4 ELSenf
20Silberzwiebeln, geviertelt
10Essiggurken, in dünnen Scheiben
400 gFreiburger Vacherin AOP, an der Röstiraffel gerieben

Milch: der Podcast von Swissmilk

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten10min
  • Kochen / Backen10min
  • Auf dem Tisch in20min
  1. Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft 180°C).
  2. Brot auf das mit Backpapier belegte Blech verteilen, mit Wein oder Saft beträufeln.
  3. Butter und Senf mischen, auf die Brotscheiben streichen.
  4. Zwiebeln und Gurken darauf verteilen. Käse gleichmässig daraufstreuen.
  5. Im oberen Teil des vorgeheizten Ofens 10-15 Minuten backen.
Das Brot kann durch Safranbrot und der Senf durch Bénichon-Senf ersetzt werden.

1 Portion enthält:

Energie: 2759kJ / 659kcal, Fett: 35g, Kohlenhydrate: 50g, Eiweiss: 34g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.