• Drucken
Marmorkuchen (Backmischung im Glas)
  • 15min
  • Vegetarisch
Marmorkuchen (Backmischung im Glas)

Marmorkuchen (Backmischung im Glas)

Saison
Neue Geschenkidee für Backmischung im Glas. Das Besondere daran: Der Marmorkuchen wird direkt in den Gläsern gebacken und ist monatelang haltbar.
back to top

Marmorkuchen (Backmischung im Glas)

  • Drucken

Zutaten

Für 500 g Backmischung
Für 4 kleine Kuchen
MengeZutaten
4 ofenfeste Vorratsgläser mit Deckel von je ca. 3 dl Inhalt
Rezeptanleitung für die Kuchen
Schnürchen
Butter für die Gläser
Vanille-Mischung im Glas:
125 gMehl
1 TLBackpulver
1 PriseSalz
1 PäckchenVanillezucker
60 gRohzucker
3 ELHaselnüsse, gemahlen, oder Kokosflocken
Schokoladen-Mischung im Glas:
125 gMehl
1 TLBackpulver
1 PriseSalz
3 ELKakaopulver
60 gZucker
50 gdunkle Schokolade, gehackt
Für die Teige:
175 gButter, flüssig, ausgekühlt
2Eier
1,5 dlMilch
wenig Puderzucker, nach Belieben

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Auf dem Tisch in15min
  1. Die Zutaten für die Vanille-Mischung lagenweise ins Glas schichten.
  2. Die Zutaten für die Schokoladen-Mischung in ein zweites Glas schichten. Beide Gläser verschliessen und mit der Rezeptanleitung versehen. Nach Belieben mit 2 weiteren Gläsern verpacken.
  3. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen (160°C Heissluft/Umluft).
  4. Vanille-Teig: Vanille-Mischung in eine Schüssel geben, gut verrühren. Die Hälfte der flüssigen Butter, 1 Ei und die Hälfte der Milch dazugeben, gut mischen und in 4 gebutterte Gläser aufteilen.
  5. Schokoladen-Teig: Schokoladen-Mischung in eine Schüssel geben, gut verrühren. Die restliche Butter, 1 Ei und die restliche Milch dazugeben, gut mischen und auf den Vanille-Teig in die Gläser verteilen. Mit einer Gabel marmorieren.
  6. Die Gläser in der Mitte des vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten backen. Herausnehmen, für den Vorrat sofort mit dem Deckel verschliessen und auskühlen lassen. Oder den Kuchen für den sofortigen Verzehr offen auskühlen lassen, vor dem Servieren mit wenig Puderzucker bestäuben und geniessen.

Haltbarkeit Backmischung: 8-10 Monate
Kuchen: Zubereiten 15min, Backen 30min, Auf dem Tisch in 45min
Die heiss verschlossenen Kuchen für den Vorrat lassen sich dunkel und kühl 2-3 Monate aufbewahren oder 12 Monate tiefkühlen.

1 Stück enthält:

Energie: 3618kJ / 864kcal, Fett: 51g, Kohlenhydrate: 87g, Eiweiss: 15g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.