• Drucken
Ofenkartoffeln mit Kräuter-Quarksauce
  • 1h
  • Vegetarisch
Ofenkartoffeln mit Kräuter-Quarksauce

Ofenkartoffeln mit Kräuter-Quarksauce

Saison
Ofenkartoffeln sind für uns der Renner unter den Kartoffel-Rezepten. Serviert mit einer Kräuter-Quarksauce, fertig ist dein Vegi-Lunch oder -Znacht.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Ofenkartoffeln mit Kräuter-Quarksauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier
Kartoffeln:
1 kgfestkochende Kartoffeln, geschält, längs halbiert
Bratcrème, zum Beträufeln
Salz
Pfeffer
Kernen-Gewürzmix, nach Belieben, zum Bestreuen
Kräuter-Quarksauce:
500 gHalbfettquark
Salz
Pfeffer
einige Tropfen Zitronensaft
1Schalotte, fein gehackt
1 - 2 HandvollKräuter, z.B. Schnittlauch, Thymian, Majoran, fein gehackt
Kräuter für die Garnitur

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen30min
  • Auf dem Tisch in1h
  1. Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft 180°C).
  2. Kartoffeln mit der Wölbung nach oben auf das vorbereitete Blech legen, beliebig einschneiden, mit Bratcrème beträufeln, würzen.
  3. In der Mitte des vorgeheizten Ofens 30-35 Minuten backen.
  4. Kräuter-Quarksauce: Alle Zutaten verrühren, würzen und zu den Kartoffeln servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1357kJ / 324kcal, Fett: 12g, Kohlenhydrate: 36g, Eiweiss: 17g