• Drucken
Blitz-Aprikosenmousse mit QimiQ
  • 55min
Blitz-Aprikosenmousse mit QimiQ

Blitz-Aprikosenmousse mit QimiQ

Lust auf eine Mousse, aber keine Zeit? Für dieses luftige Dessert mit Aprikosen und QimiQ brauchst du weniger Zeit und es schmeckt fantastisch.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 40 Stimmen)
back to top

Blitz-Aprikosenmousse mit QimiQ

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
6 Gläser von ca. 2 dl Inhalt
Aprikosenpüree:
500 gAprikosen
4 ELZucker
2 ELZitronensaft
2,5 dlQimiQ, ungekühlt
1,5 dlRahm, steif geschlagen
4Aprikosen, in feinen Spalten, zum Garnieren
Zitronenmelisse, zum Garnieren, nach Belieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kühl stellen30min
  • Auf dem Tisch in55min
  1. Pürée: Aprikosen, Zucker und Zitronensaft zusammen pürieren. 80 g vom Püree beiseitestellen für die Garnitur.
  2. QimiQ beigeben, nochmals zusammen pürieren. Rahm darunterziehen. In die Gläser verteilen, beiseitegestelltes Püree daraufgeben. 30-60 Minuten kühl stellen.
  3. Mit Aprikosen und nach Belieben mit Zitronenmelisse garnieren, servieren.

QimiQ ist eine Rahm-Gelatine-Mischung. Es ist im Laden bei den ungekühlten UHT-Milch-Produkten zu finden.
Püree nach Belieben durch ein Sieb streichen. Je nach Geschmack kann mehr Zucker beigefügt werden.

1 Portion enthält:

Energie: 992kJ / 237kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 18g, Eiweiss: 3g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.