• Drucken
Blitz-Flammkuchen
  • 23min
Blitz-Flammkuchen

Blitz-Flammkuchen

Saison
Tolles Alltagsrezept: In gut 20 Minuten stehen knusprige original Flammkuchen vor dir. Unser schnelles Flammkuchenrezept mit Fertigteig machts möglich.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.6 Sterne / 9 Stimmen)
back to top

Blitz-Flammkuchen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier
2 ofengrosse Bleche
2Fertig-Flammkuchenteige à je 260g
Belag:
200 gCrème fraîche
2Zwiebeln, in feinen Streifen
150 gSpeckwürfeli
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten10min
  • Kochen / Backen13min
  • Auf dem Tisch in23min
  1. Backofen auf 220°C Heissluft/Umluft (idealerweise mit zusätzlicher Unterhitze) vorheizen (Ober-/Unterhitze 240°C).
  2. Flammkuchenteig auf die mit Backpapier belegten Bleche auslegen. Mit einer Gabel mehrmals dicht einstechen.
  3. Belag: Teig mit Crème fraîche bestreichen, dabei rundum 1cm Rand freilassen, Zwiebeln und Speck darauf verteilen. Würzen.
  4. Flammkuchen auf der untersten Rille des vorgeheizten Ofens 13-16 Minuten backen. Noch heiss in Stücke schneiden und servieren.

Ein noch knusprigeres Backergebnis kann erreicht werden, wenn das Blech bebuttert und mit Paniermehl bestreut wird.

1 Portion enthält:

Energie: 2902kJ / 693kcal, Fett: 42g, Kohlenhydrate: 61g, Eiweiss: 17g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.