• Drucken
Birchermüesli mit Beeren
  • 20min
  • Vegetarisch
Birchermüesli mit Beeren

Birchermüesli mit Beeren

Saison
Birchermüesli selber machen lohnt sich immer. Diese Sommervariante des beliebtesten Schweizer Müesli-Rezepts ist in nur 20 Minuten bereit zum Löffeln.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.7 Sterne / 9 Stimmen)
back to top

Birchermüesli mit Beeren

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Müesli:
5 ELHaferflocken
0,5 dlMilch
1 dlRahm, steif geschlagen
1 ELZucker, Honig oder Birnendicksaft
wenig Zitronensaft
2Äpfel, ungeschält, an der Bircherraffel gerieben
2 ELHaselnüsse, grob gehackt
250 gBeeren, z.B. Johannisbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Erdbeeren in Stücken
Garnitur:
einige Haselnüsse, grob gehackt
Beeren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Auf dem Tisch in20min
  1. Müesli: Haferflocken, Milch, Rahm, Zucker, Honig oder Birnendicksaft, Zitronensaft, Äpfel, Haselnüsse und Beeren mischen. Anrichten.
  2. Mit Haselnüssen und Beeren garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 946kJ / 226kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 27g, Eiweiss: 4g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.