• Drucken
Salted-Caramel-Cheesecake-Würfel
  • 3h20min
  • Vegetarisch
Salted-Caramel-Cheesecake-Würfel

Salted-Caramel-Cheesecake-Würfel

Saison
Was für eine umwerfende Kombination: Salted Caramel und Cheesecake. Sie werden dir die Würfel aus den Händen reissen. Partyerprobt und geschenkaffin.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.1 Sterne / 23 Stimmen)
back to top

Salted-Caramel-Cheesecake-Würfel

  • Drucken

Zutaten

Für 30 Stück

MengeZutaten
Backpapier
Form von 25 x 25 cm
Boden:
250 gVollkorn-Butterguetzli
100 gBaumnüsse
150 gButter, geschmolzen
wenig Fleur de sel
Füllung:
200 gSchweizer Frischkäse nature
100 gCrème fraîche
125 gRohzucker
2 TLVanillezucker
4Eier
Caramel:
400 ggezuckerte Kondensmilch
100 gRohzucker
125 gButter
1 PriseFleur de sel
1 MesserspitzeVanillemark
Fleur de sel zum Bestreuen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten45min
  • Kochen / Backen35min
  • Kühl stellen2h
  • Auf dem Tisch in3h20min
  1. Boden: Guetzli und Baumnüsse in einem Plastikbeutel mit dem Wallholz oder im Mixer zerkleinern. Butter und Fleur de sel daruntermischen und auf dem Boden der mit Backpapier ausgelegten Form verteilen, etwas andrücken.
  2. Ofen auf 150°C Heissluft/Umluft vorheizen (Ober-/Unterhitze 170°C).
  3. Füllung: Frischkäse, Crème fraîche und Rohzucker glatt rühren. Vanillezucker und Eier darunterrühren, auf den Boden giessen. Kuchen in der unteren Hälfte des vorgeheizten Ofens 35-40 Minuten backen, 10-15 Minuten bei ausgeschaltetem Ofen nachziehen lassen, auskühlen lassen.
  4. Caramel: Kondensmilch, Rohzucker, Butter und Fleur de sel mit Vanille in einer weiten Pfanne unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen aufkochen. Bei mittlerer Hitze unter Rühren 5-8 Minuten zu einer dickeren Masse einkochen, auf den Kuchen giessen, 2-3 Stunden oder über Nacht kühl stellen und fest werden lassen. Vor dem Servieren in Würfel schneiden und mit Fleur de sel bestreuen.

1 Stück enthält:

Energie: 1009kJ / 241kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 20g, Eiweiss: 4g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.