• Drucken
Mini New York Cheesecake
  • 4h5min
  • Vegetarisch
Mini New York Cheesecake

Mini New York Cheesecake

Saison
New York Cheesecake in klein, aber dafür mit leuchtendem Topping aus frischen Erdbeeren. Ideal zum Dessert oder für die kleine Kaffeerunde.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.8 Sterne / 8 Stimmen)
back to top

Mini New York Cheesecake

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Stück

MengeZutaten
4 Edelstahl-/Chromstahlringe von ca. 9 cm Ø
Backpapier für das Blech
Boden:
80 gButter-Guetzli, z.B. Petit Beurre
30 gButter, flüssig
Belag:
200 gFrischkäse nature, z.B. Toni’s
100 gQuark
2½ ELZucker
½Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
1 ELMaisstärke
2Eier
Garnitur:
8Erdbeeren, in Scheiben
100 gErdbeeren
2 - 3 ELPuderzucker
1 TLZitronensaft
Pfefferminze

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten45min
  • Kochen / Backen20min
  • Ruhezeit3h
  • Auf dem Tisch in4h5min
  1. Boden: Guetzli im Cutter oder in einem Plastikbeutel mit dem Wallholz feinkrümelig hacken, mit der Butter mischen. Edelstahlringe auf das vorbereitete Blech stellen und die Guetzlimasse darin verteilen und mit einem Löffelrücken gut andrücken, kühl stellen.
  2. Backofen auf 150°C Ober-/Unterhitze vorheizen (130°C Heissluft/Umluft).
  3. Belag: Frischkäse mit Quark, Zucker, Zitronenschale, Saft, Stärke und Eiern glatt rühren. Die Masse in die Ringe verteilen. In der unteren Hälfte des vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen, der Kern darf noch leicht flüssig sein. Im ausgeschalteten, leicht geöffneten Ofen auskühlen und fest werden lassen. 2 Stunden oder über Nacht zugedeckt kühl stellen.
  4. Vor dem Servieren Cheesecakes am Rand mit einem Messer lösen, auf Teller geben. Erdbeeren daraufgeben. Restliche Erdbeeren mit Puderzucker und Zitronensaft pürieren, dazuservieren, garnieren.

Je nach Saison andere Beeren, eine Beerenmischung, Aprikosen- oder Pflaumenspalten als Garnitur verwenden. Oder Äpfel- oder Birnenwürfelchen in wenig Zitronensirup knapp weichkochen und über die Cheesecakes geben.
Edelstahlringe durch Auflaufförmchen mit Backpapier ersetzen.

1 Stück enthält:

Energie: 1591kJ / 380kcal, Fett: 22g, Kohlenhydrate: 31g, Eiweiss: 13g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.