• Drucken
Grüne Shakshuka mit Spinat
  • 30min
  • Vegetarisch
Grüne Shakshuka mit Spinat

Grüne Shakshuka mit Spinat

Shakshuka mit Spinat ist eine gesunde und leckere Abwechslung zum Originalrezept. Spinat und Ei passen immer. Chilli sorgt für Pep. Chochdoch mit Muriel.
Chochdoch
back to top

Grüne Shakshuka mit Spinat

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1Zwiebel, gehackt
1Knoblauchzehe, gehackt
Bratcrème
500 gBlattspinat
100 gCrème fraîche
Salz
Pfeffer
4Eier
1Chilischote, gehackt, nach Belieben
wenig Peterli, gehackt
100 gFrischkäse (Feta-Art), zerbröckelt

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne in etwas Bratcrème andünsten. Spinat Schritt für Schritt hinzugeben, mitdünsten, je nachdem ab und zu Deckel schliessen, sodass der Spinat zusammenfällt.
  2. Crème fraîche dazugeben, weiterköcheln lassen, bis die Flüssigkeit grösstenteils verdampft ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Mit einem Löffel 4 Mulden formen, jeweils 1 Ei in die Mulde geben. Bei niedriger Hitze mit geschlossenem Deckel pochieren, bis das Eiweiss fest ist. Das Eigelb sollte noch flüssig oder weich sein.
  4. Shakshuka vom Herd nehmen, mit Chili, Peterli und Käse garnieren.

Als Hauptmahlzeit mit Brot als Beilage geniessen.

1 Portion enthält:

Energie: 1101kJ / 263kcal, Fett: 21g, Kohlenhydrate: 4g, Eiweiss: 14g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.