• Drucken
Salad Bowl mit Blumenkohlreis (Low Carb)
  • 45min
  • Vegetarisch
Salad Bowl mit Blumenkohlreis (Low Carb)

Salad Bowl mit Blumenkohlreis (Low Carb)

Salad-Bowl-Rezepte kann man nicht genug haben. Die immer wieder neuen Kombinationen von gesunden und herrlich frischen Zutaten machen Spass. En Guete.
  • Drucken
back to top

Salad Bowl mit Blumenkohlreis (Low Carb)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
400 gBlumenkohl
2 ELBio-Suisse Bratbutter
Salz, Pfeffer, Currypulver
200 gRotkabis, fein gehobelt
4Rüebli, in Stäbchen
4hart gekochte Eier, geviertelt
200 ggekochte rote Bohnen, abgetropft
2Mini-Lattiche, in Blätter zerteilt
2 ELLeinsamen oder Sesam, geröstet
2 - 4 ELCranberrys oder Rosinen
glattblättriger Peterli
2 - 3 ELBio Suisse Hüttenkäse
Sauce:
1Bio-Zitrone, Saft
1 TLHonig
wenig Gemüsebouillon
4 - 5 ELRapsöl
Salz, Pfeffer

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten45min
  • Auf dem Tisch in45min

Ansicht wechseln

  1. Blumenkohl in einem Cutter oder von Hand fein hacken, in der Bratbutter 5-8 Minuten rührbraten, würzen, auskühlen lassen.
  2. Sauce: Alle Zutaten gut verrühren, würzen.
  3. Kurz vor dem Servieren Lattichblätter in Schalen geben. Restliches Gemüse hübsch darauf anrichten, mit der Sauce beträufeln. Mit Peterli und Hüttenkäse garnieren.

To go: Alle Salatzutaten in eine Lunchbox geben, Sauce separat dazu transportieren und kurz vor dem Geniessen den Salat damit beträufeln.
Nach Belieben mit einer Scheibe Brot servieren oder den Salat mit Brotcroûtons ergänzen.

Low Carb ist nicht gleich Low Carb. Erfahre mehr zu unserem Low-Carb-Konzept.

1 Portion enthält:

Energie: 1386kJ / 331kcal, Fett: 23g, Kohlenhydrate: 18g, Eiweiss: 13g
In Kooperation mit:

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.