Rezepte & Kochideen
Broccoli-Pizza (Low Carb)
  • 1h
  • Vegetarisch
Broccoli-Pizza (Low Carb)

Broccoli-Pizza (Low Carb)

Saison
Pizza? Ja natürlich. Der Pizzaboden kommt mit wenigen Carbs aus und schmeckt herrlich knusprig. Sei dein eigener Pizzaiolo und geniesse ohne Reue.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 9 Stimmen)
back to top

Broccoli-Pizza (Low Carb)

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier
Broccoliboden:
500g Broccoli
2 Eier
50g Sbrinz AOP, gerieben
100g Mozzarella, geraffelt
50g Haferflocken
Salz, Pfeffer
Belag:
2 - 3  Flaschen-Tomaten, in Scheiben
1Handvoll Oliven
100g Mozzarella, geraffelt
50g Sbrinz AOP, gerieben
Salz, Pfeffer
1 - 2 EL Kräuteröl
Basilikumblättchen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen30min
  • Auf dem Tisch in1h
  1. Wenig Broccoli für die Garnitur in kleine Röschen teilen, beiseitestellen. Restlichen Broccoli in einem Cutter fein hacken oder an der Röstiraffel reiben. Mit den übrigen Zutaten gut mischen, als Rondelle mit einem Durchmesser von ca. 30 cm auf das mit Backpapier belegte Blech geben. In der Mitte des auf 200°C Heissluft/Umluft (220°C Ober-/Unterhitze) vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten vorbacken.
  2. Pizzaboden herausnehmen, mit Tomaten, Oliven, Mozzarella und Sbrinz belegen, würzen, mit Kräuteröl beträufeln und 15-20 Minuten fertig backen. Herausnehmen, die Pizza in Stücke schneiden und mit Basilikum garnieren.
Energie: 1662kJ / 397kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 13g, Eiweiss: 25g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.