• Drucken
Schinkensalat auf Gurke und Quarkbrot (Low Carb)
  • 30min
Schinkensalat auf Gurke und Quarkbrot (Low Carb)

Schinkensalat auf Gurke und Quarkbrot (Low Carb)

Saison
Kein Quark, ein knackiger, erfrischender Snack, der lang anhaltend satt macht, deinen Geist und Körper wieder in Schwung bringt.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 9 Stimmen)
back to top

Schinkensalat auf Gurke und Quarkbrot (Low Carb)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Salat:
200g Schinkenwürfeli
4 Eier, hart gekocht, gewürfelt
1 - 2  Bundzwiebeln, in feinen Ringen
400g Tomaten, entkernt, gewürfelt
80g Sonnenblumenkerne
Sauce:
1TL Senf
2TL weisser Balsamico-Essig
2TL Rapsöl
4EL Halbfett- oder Magerquark
 Salz, Pfeffer
 Schnittlauch, geschnitten
600g Garten- oder Salatgurken, in Scheiben
200g Roggenschrotbrot
120g Halbfettquark
 Salz, Pfeffer
 Kresse oder Schnittlauch

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Salat: Schinken, Eier, Zwiebeln, Tomaten und Sonnenblumenkerne mischen.
  2. Sauce: Alle Zutaten verrühren. Mit dem Salat mischen.
  3. Gurkenscheiben gefächert in eine Schale legen, Salat darauf verteilen.
  4. Brot mit Quark bestreichen, würzen. Kresse oder Schnittlauch darauf verteilen. Zum Salat servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1855kJ / 443kcal, Fett: 19g, Kohlenhydrate: 35g, Eiweiss: 32g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.