• Drucken
Quinoa-Gemüse-Salat mit Kräuterquark (Low Carb)
  • 35min
  • Vegetarisch
Quinoa-Gemüse-Salat mit Kräuterquark (Low Carb)

Quinoa-Gemüse-Salat mit Kräuterquark (Low Carb)

Saison
Gesund, leicht und sehr, sehr fein schmeckt der Quinoa-Salat. In diesem Low-Carb-Rezept steckt pure Power drin.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.3 Sterne / 7 Stimmen)
back to top

Quinoa-Gemüse-Salat mit Kräuterquark (Low Carb)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Salat:
4dl Gemüsebouillon
600g Broccoli, in Röschen
120g Quinoa tricolore
400g grüne Peperoni, in Würfeln
Sauce:
4EL Essig
4EL Rapsöl
 Salz, Pfeffer, Paprika, Curry
Kräuterquark:
1kg Halbfettquark
 Peterli, Schnittlauch
 Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten35min
  • Auf dem Tisch in35min
  1. Salat: Bouillon aufkochen. Broccoli und Quinoa beifügen, 15-20 Minuten zugedeckt weichkochen. Leicht auskühlen lassen. Peperoni beifügen.
  2. Sauce: Alle Zutaten verrühren. Quinoa und Gemüse beifügen, mischen.
  3. Quark: Alle Zutaten verrühren.
  4. Quinoa-Gemüse-Salat mit Kräuterquark geniessen.

1 Portion enthält:

Energie: 2361kJ / 564kcal, Fett: 33g, Kohlenhydrate: 33g, Eiweiss: 33g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.