• Drucken
Pork Sandwich mit Pflaumen-Chutney
  • 45min
Pork Sandwich mit Pflaumen-Chutney

Pork Sandwich mit Pflaumen-Chutney

Saison
Sandwich ist nie gleich Sandwich. Silas' Pork Sandwich jedoch ist ein echtes Wow-Sandwich. Mit Pflaumen-Chutney und Speck. Überzeugt? Chochdoch mit Silas.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.5 Sterne / 10 Stimmen)
back to top

Pork Sandwich mit Pflaumen-Chutney

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Zahnstocher oder Holzgrillspiesse
Chutney:
1Zwiebel, in 1 cm Würfel geschnitten
1Knoblauchzehe, in schmalen Streifen
200 ggedörrte, entsteinte Pflaumen, geviertelt
1Chilischote, in schmalen Streifen
1 ELBratcrème
1 TLZimt
2Sternanis
1 dlRotwein
0,5 dlBalsamico-Essig
1 dlWasser
1 TLSojasauce
1 TLHonig
Salz, Pfeffer
Kabissalat:
200 gWeisskabis, in feinen Streifen
1 TLZucker
1 TLSalz
20 gKräuteressig
100 gCrème fraîche
8 ScheibenToastbrot
4Schweinsschnitzel, z.B. Huft, à je 100 g
Salz, Pfeffer
2 ELBratcrème
8 TranchenSpeck
150 gEisbergsalat, in Streifen geschnitten
140 gBergkäse, gerieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten40min
  • Kochen / Backen20min
  • Auf dem Tisch in45min
  1. Chutney: Zwiebel, Knoblauch, Pflaumen und Chili in heisser Bratcrème kurz anbraten. Zimt und Sternanis hinzufügen, mit Rotwein, Balsamico, Wasser und Sojasauce ablöschen. Bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis die Masse marmeladenartig ist. Sternanis entfernen. Mit Honig, Salz und Pfeffer verfeinern.
  2. Kabissalat: Kabis in einer Schüssel mit Zucker, Salz und Essig durchkneten. Mit Crème fraîche verfeinern.
  3. Brotscheiben im Toaster toasten.
  4. Schweinsschnitzel würzen, beidseitig in heisser Pfanne mit Bratcrème goldbraun anbraten, herausnehmen und in Streifen schneiden. Speck in der gleichen Pfanne knusprig braten.
  5. Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft 180°C).
  6. Die Hälfte der Toasts mit Chutney, Fleisch, Speck und Käse belegen, in der Mitte des vorgeheizten Ofens für 5-10 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist. Blech herausnehmen, Toasts mit Eisberg- und Weisskabissalat belegen. Mit restlichen Toastscheiben belegen und mit Zahnstocher fixieren.

Das Chutney ist gut verschlossen im Kühlschrank ca. 2 Wochen haltbar.

1 Portion enthält:

Energie: 3199kJ / 764kcal, Fett: 39g, Kohlenhydrate: 55g, Eiweiss: 43g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.