• Drucken
Frozen Yogurt Sandwich mit Erdbeeren
  • 2h15min
  • Vegetarisch
Frozen Yogurt Sandwich mit Erdbeeren

Frozen Yogurt Sandwich mit Erdbeeren

So machst du Frozen Yogurt ganz ohne Glacemaschine und zauberst daraus ein cooles Sandwich-Glace mit frischen Erdbeeren. Gööttlich! Chochdoch mit Oli.
back to top

Frozen Yogurt Sandwich mit Erdbeeren

  • Drucken

Zutaten

Für 8 Stück

MengeZutaten
Ausstechformen oder Glas mit 6 cm Ø
Einwegspritzsack oder Tiefkühlbeutel
Frozen Yogurt:
1 dlRahm, flaumig geschlagen
250 gJoghurt nature
40 gZucker
Teig:
250 gMehl
1 TLBackpulver
1 PriseSalz
½ PäckchenVanillezucker
150 gZucker
180 gButter, weich
3Eigelb
2 - 3 ELKakaopulver
50 gdunkle Schokolade, gehackt
6Erdbeeren, in Scheiben

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen15min
  • Ruhezeit1h50min
  • Auf dem Tisch in2h15min
  1. Frozen Yogurt: Alle Zutaten vermischen. Frozen Yogurt in einem Spritzsack oder einem Tiefkühlbeutel in den Tiefkühler legen, alle 15 Minuten kurz durchkneten, bis es gefroren, aber nicht zu hart ist.
  2. Teig: Mehl, Backpulver, Salz, Vanillezucker und Zucker mischen, Butter und Eigelb hinzufügen, verreiben wie bei einem Mürbeteig, kurz kneten. Teig halbieren, zu einer Hälfte das Kakaopulver dazugeben. Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze (150°C Heissluft/Umluft) vorheizen.
  3. Teige 5-10 Minuten kühl stellen, beide Teige ca. 1 cm dick ausrollen. Je acht runde Formen von 6 cm Durchmesser ausstechen, ca. 15 Minuten in der Mitte des vorgeheizten Ofens backen, auskühlen lassen. Sind die hellen Rondellen nach dem Backen grösser, als die dunklen, die hellen auf die passende Grösse zuschneiden oder nochmals mit dem Förmli ausstechen. Schokolade im Wasserbad schmelzen, die Guetzlideckel mit Schokolade verzieren.
  4. Mit dem Löffel oder direkt mit dem Spritzsack Frozen Yogurt auf das helle Biskuit geben. Erdbeeren darauflegen, je nach Geschmack nochmals einen Klecks Frozen Yogurt obendrauf geben. Dunkles Biskuit als Deckel verwenden, Sandwich schliessen. Evtl. nochmals kurz ins Gefrierfach geben, geniessen.

Falls das Frozen Yogurt im Tiefkühler zu fest wird, 15 Minuten in den Kühlschrank legen und gut durchkneten, bis es wieder die gewünschte Konsistenz hat.

1 Stück enthält:

Energie: 2052kJ / 490kcal, Fett: 28g, Kohlenhydrate: 53g, Eiweiss: 7g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.