• Drucken
Pain au chocolat
  • 55min
  • Vegetarisch
Pain au chocolat

Pain au chocolat

Saison
Der ganze Genuss Frankreichs steckt in Pain au chocolat. Wer hätte gedacht, dass man sie einfach selber machen kann. Zum Brunch? Als Snack? Fantastique!
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 50 Stimmen)
back to top

Pain au chocolat

  • Drucken

Zutaten

Für 8 Stück

MengeZutaten
1rechteckig ausgewallter Butterblätterteig à ca. 320 g
200 gSchokolade, in 16 Riegel gebrochen, z.B. Cailler crémant
1Eigelb, zum Bepinseln

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen25min
  • Kühl stellen15min
  • Auf dem Tisch in55min
  1. Teig ausrollen, in 8 Rechtecke à je ca. 12x8 cm schneiden. Pro Teigstück je 2 Schokoladenriegel einrollen, dazu den ersten Riegel auf den Teig legen, einmal locker einrollen, zweites Schokoladenstück dazulegen, ganz einrollen. Mit der Verschlussseite nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, ca. 15 Minuten kühl stellen. Währenddessen Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Umluft/Heissluft 180°C).
  2. Pain au chocolat mit Eigelb bestreichen, in der Mitte des vorgeheizten Ofens ca. 25 Minuten backen, herausnehmen, leicht abkühlen lassen.

1 Stück enthält:

Energie: 1114kJ / 266kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 24g, Eiweiss: 5g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.