• Drucken
Wraps mit Federkohl-Petersilienwurzel-Füllung
  • 20min
  • Vegetarisch
Wraps mit Federkohl-Petersilienwurzel-Füllung

Wraps mit Federkohl-Petersilienwurzel-Füllung

Saison
Wraps schmecken auch im Winter fantastisch. Unser Rezept mit saisonalem Federkohl, Petersilienwurzel und Honig-Meerrettichsauce ist der Beweis.
back to top

Wraps mit Federkohl-Petersilienwurzel-Füllung

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
2 BlätterFederkohl (Kale), in feinen Streifen
½ TLFenchelsamen, zermahlen (mit Mörser oder Messerrücken)
4Pfefferkörner, zermahlen (mit Mörser oder Messerrücken)
½ TLgrobes Meersalz, zermahlen (mit Mörser oder Messerrücken)
2 ELHaselnüsse, gehackt, geröstet
2 ELÖl, z.B. Distel- oder Rapsöl
Sauce:
1,8 dlDoppelrahm
4 ELHonig
1 TLMeerrettichpaste
4Weizentortillas
2Petersilienwurzeln, in feinen Streifen
1rote Zwiebel, in feinen Streifen
50 gSprossen, z.B. Randen- oder Zwiebelsprossen
Salz, Pfeffer

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Auf dem Tisch in20min
  1. Federkohl in kochendem Wasser 2 Minuten kochen, in kaltem Wasser abschrecken. Gewürze, Haselnüssen und Öl mischen, Federkohl daruntermischen.
  2. Sauce: Alle Zutaten miteinander mischen.
  3. Tortillas kurz in einer heissen Bratpfanne auf beiden Seiten wärmen. Federkohl und Petersilienwurzeln auf Tortillas verteilen. Mit Sauce, Zwiebeln und Sprossen garnieren, abschmecken und zu einem Wrap aufrollen.

1 Portion enthält:

Energie: 1980kJ / 473kcal, Fett: 33g, Kohlenhydrate: 36g, Eiweiss: 7g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.