Rezepte & Kochideen
Couscous-Buddha-Bowl mit Wintergemüse
  • 30min
  • Vegetarisch
Couscous-Buddha-Bowl mit Wintergemüse

Couscous-Buddha-Bowl mit Wintergemüse

Knackiger und abwechslungsreicher Salat. Auch ideal to go. Gemüse und Salate sind saisonal und ergänzen sich hervorragend mit dem Couscous. En Guete.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Couscous-Buddha-Bowl mit Wintergemüse

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
2 dl Gemüsebouillon
100 g Couscous
200 g Knollensellerie, in feinen Streifen
1 rote Zwiebel, in feinen Scheiben
200 g gekochte Randen, in Scheiben
2 Chicorée, Blätter abgelöst
2 Treviso (Radicchio-Art), Blätter abgelöst
50 g Brunnenkresse oder Portulak
50 g Zwiebelsprossen
Sauce
180 g Joghurt nature
1 Knoblauchzehe, gehackt
1 Bund Petersilie, gehackt
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kühl stellen10min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Bouillon aufkochen, Couscous damit übergiessen, einmal durchrühren, zugedeckt für 10 Minuten quellen lassen. Couscous weitere 10 Minuten auskühlen lassen, in Schalen verteilen.
  2. Gemüse und Salate darauf anrichten, mit Kresse und Sprossen garnieren.
  3. Sauce: Alle Zutaten vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, zum Salat servieren.
Energie: 779kJ / 186kcal, Fett: 5g, Kohlenhydrate: 28g, Eiweiss: 8g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.