Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Ofengemüse mit Pflaumen-Pouletspiessli
  • 1h10min
Ofengemüse mit Pflaumen-Pouletspiessli

Ofengemüse mit Pflaumen-Pouletspiessli

Ein einfaches und feines Rezept für gemischtes Ofengemüse. Dazu Pouletspiessli, angereichert mit Pflaumen. So köstlich schmeckt der Herbst.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Ofengemüse mit Pflaumen-Pouletspiessli

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
8 Holzspiesschen
Gemüse:
900 g gemischtes Wurzelgemüse, z.B. Rüebli, Pfälzerrüebli, Pastinaken, Petersilienwurzel, Süsskartoffeln geschält, in Scheiben
1-2 grüne Peperoni, in Ringen
2-3 EL Bratcrème
Salz, Pfeffer
einige Lorbeerblätter, frisch oder getrocknet
Poulet-Pflaumen-Spiesschen:
500 g Pouletfilets, halbiert
Salz, Pfeffer, Paprika
3 EL Bratcrème
100 g Dörrpflaumen, ohne Stein
16 Tranchen Rohessspeck
1 TL schwarzer Pfeffer oder Kreuzkümmel, grob zerstossen
Kräuter-Quark:
250 g Rahmquark
1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
wenig Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und einige Tropfen Saft
Salz, Pfeffer aus der Mühle

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten35min
  • Kochen / Backen35min
  • Auf dem Tisch in1h10min
  1. Gemüse: Gemüse, Peperoni, Bratcrème, Salz, Pfeffer und Lorbeer in einer Schüssel mischen, auf dem mit Backpapier belegten Blech verteilen. In der Mitte des auf 180°C Umluft/Heissluft (Ober-/Unterhitze ca. 200°C) vorgeheizten Ofens 35-45 Minuten backen.
  2. Poulet-Pflaumen-Spiesschen: Poulet würzen, mit Bratcrème mischen. Abwechslungsweise Poulet, Speck und Pflaumen auf Spiesschen stecken, mit Pfeffer oder Kreuzkümmel würzen und die letzten 10-15 Minuten auf dem Gemüse mitbacken.
  3. Kräuter-Quark: Alle Zutaten verrühren, zum Gemüse servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2437kJ / 582kcal, Fett: 33g, Kohlenhydrate: 29g, Eiweiss: 43g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.