• Drucken
Mocca-Joghurt selber machen (ohne Joghurtmaschine)
  • 8h10min
  • Vegetarisch
Mocca-Joghurt selber machen (ohne Joghurtmaschine)

Mocca-Joghurt selber machen (ohne Joghurtmaschine)

Saison
So einfach! Mit diesem Rezept kannst du Mocca-Joghurt selber machen. Ohne Joghurtmaschine. Geniesse dein ganz individuelles und besonders feines Joghurt.
back to top

Mocca-Joghurt selber machen (ohne Joghurtmaschine)

  • Drucken

Zutaten

Für 5 Gläser

MengeZutaten
5 Gläser mit Deckel à ca. 2.5 dl, z.B. Konfi-oder Honiggläser
evtl. Thermometer
Naturejoghurt:
1 lMilch
180 gJoghurt nature
Kaffeesirup:
2 ELlösliches Kaffeepulver
2 - 3 ELheisses Wasser
2 - 3 ELZucker

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten10min
  • Stehen lassen8h
  • Auf dem Tisch in8h10min
  1. Naturejoghurt: Milch auf 42-45°C (etwas mehr als handwarm) erwärmen, von der Platte nehmen. Joghurt beigeben, mit einem Schwingbesen gut verrühren. Sofort in die Gläser verteilen, mit Deckel verschliessen.
  2. Gläser in eine Pfanne stellen, mit 45°C warmem Wasser füllen bis knapp unter den Deckel, decken mit Deckel oder Klarsichtfolie. Eine Kuscheldecke um und auf die Pfanne legen.
  3. 8-10 Stunden oder über Nacht bei Zimmertemperatur stehen lassen. Gläser aus dem Wasser nehmen, in den Kühlschrank stellen.
  4. Kaffeesirup: Alle Zutaten mischen, vor dem Geniessen unter das Naturejoghurt mischen. Restlichen Sirup im Kühlschrank aufbewahren.

Während des Reifungsprozesses die Gläser nicht bewegen, damit eine feste Struktur entstehen kann.
Im Kühlschrank wird das Joghurt noch etwas fester. Es ist ca. 4 Tage haltbar.
Die richtige Temperatur ist wichtig, damit sich die Milchsäurebakterien vermehren können. Zu kalt wird es nicht fest, zu heiss, scheidet sich das Joghurt.
Magermilchpulver verhilft zu festerem Joghurt. Es ist erhältlich bei Migros und Coop.
Rohe Milch frisch von der Kuh erst aufkochen.

1 Stück enthält:

Energie: 741kJ / 177kcal, Fett: 9g, Kohlenhydrate: 15g, Eiweiss: 8g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.