• Drucken
Erdbeer-Frappuccino
  • 20min
  • Vegetarisch
Erdbeer-Frappuccino

Erdbeer-Frappuccino

Saison
Fruchtige Frappuccino-Variationen sind voll im Trend. Schweizer Milch, frische Früchte und Erdbeerglace sind die Basis für diesen sommerlich-frischen Shake.
back to top

Erdbeer-Frappuccino

  • Drucken

Zutaten

4 Gläser von je 3,5-4 dl Inhalt

MengeZutaten
Erdbeer-Frappuccino:
250 gErdbeeren, in Stücken
50 gZucker
4 KugelnErdbeerglace
4 dlMilch, kalt
200 - 250 gEiswürfel
Garnitur:
1 - 1,5 dlRahm, flaumig geschlagen
einige Erdbeeren, halbiert
4 ELBeerenmüesli

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Auf dem Tisch in20min
  1. Frappucino: Erdbeeren mit dem Zucker pürieren, 3-4 EL Erdbeerpüree für die Garnitur beiseite stellen. Restliches Erdbeerpüree mit Erdbeerglace, Milch und Eiswürfeln mixen, in die Gläser verteilen.
  2. Garnitur: Rahm auf dem Frappuccino verteilen, mit dem beiseite gestellten Erdbeerpüree, Erdbeeren und Beerenmüesli garnieren, mit Trinkhalm servieren.
Erdbeeren durch andere Beeren oder eine Mischung ersetzen. Statt frische, tiefgekühlte Beeren verwenden.

1 Portion enthält:

Energie: 1294kJ / 309kcal, Fett: 18g, Kohlenhydrate: 31g, Eiweiss: 6g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.