• Drucken
Paneer selber machen
  • 4h10min
  • Vegetarisch
Paneer selber machen

Paneer selber machen

Saison
Den indischen Frischkäse Paneer kannst du mit diesem Rezept leicht selber machen und anschliessend z. B. in einem feinen Curry geniessen.
back to top

Paneer selber machen

  • Drucken

Zutaten

400 g Paneer
MengeZutaten
Thermometer
Mulltuch
Sieb
2 lVollmilch
½ TLSalz
4 ELEssig

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten10min
  • Stehen lassen4h
  • Auf dem Tisch in4h10min
  1. Milch auf 95-96°C erhitzen. Salz und Essig darunterrühren, so dass die Milch ausflockt, ca. 30 Minuten stehen lassen. Sieb in eine Schüssel hängen, mit dem feuchten Mulltuch auslegen, Käsemasse ins Sieb giessen, über der Schüssel abtropfen lassen. Tuchenden zusammendrehen und restliche Molke sorgfältig ausdrücken. Paneer im Tuch in eine beliebige Form pressen, beschwert 4-5 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen. Beliebig schneiden und weiterverwenden.

Die bei der Paneerherstellung entstehende Molke trinken oder für die Brotherstellung, für Salatsaucen, Dipps etc. verwenden.
Aus dem Paneer kann ein feines Curry gemacht werden.

100g enthalten:

Energie: 1424kJ / 340kcal, Fett: 21g, Kohlenhydrate: 23g, Eiweiss: 17g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.