• Drucken
Apfel-Galetten mit Trauben und Nüssen
  • 1h5min
  • Vegetarisch
Apfel-Galetten mit Trauben und Nüssen

Apfel-Galetten mit Trauben und Nüssen

  • Drucken
back to top

Apfel-Galetten mit Trauben und Nüssen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Mürbeteig:
120 gWeissmehl
60 gButter, weich
20 gZucker
1Eigelb
Belag:
2 StückÄpfel, in feinen Schnitzen
0,5 dlVollrahm
1Vanilleschote, ausgeschabtes Mark
60 gweisse Trauben, halbiert
20 gMandeln, grob gehackt
20 gHaselnüsse, grob gehackt
Gewürzzucker:
2 ELRohzucker
1 TLZimtpulver
1 Msp.Kardamompulver

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen30min
  • Kühl stellen20min
  • Auf dem Tisch in1h5min

Ansicht wechseln

  1. Teig: Mehl und Butter mischen, gut verkneten. Zucker und Eigelb dazugeben, zu einem glatten Teig kneten. Teig für 20 Minuten zugedeckt kühl stellen. Teig zwischen zwei Backpapieren mit Hilfe eines Wallholzes rund auswallen (ca. 5 mm dünn).
  2. Ofen auf 220°C Ober-/Unterhitze (Heissluft/Umluft ca. 200°C) vorheizen.
  3. Belag: Apfelschnitze mit 3 cm Abstand zum Rand kranzförmig auf dem Teig verteilen. Rahm mit Vanillemark kurz aufkochen, Äpfel damit bepinseln. Trauben darauf verteilen.
  4. Gewürzzucker: Alle Zutaten mischen.
  5. Gewürzzucker über die Äpfel streuen. Den Teigrand einschlagen, ca. 15 Minuten im vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille backen. Mandeln und Haselnüsse darüber geben, Apfel-Trauben-Galette fertig backen.

Wir feiern 9'000 Swissmilk-Rezepte! Das sind eure Lieblinge & unsere grössten Fails.

1 Portion enthält:

Energie: 1654kJ / 395kcal, Fett: 24g, Kohlenhydrate: 38g, Eiweiss: 6g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.