Rezepte & Kochideen
Rüebli-Zucchetti-Spaghetti mit Mozzarella
  • 30min
  • Vegetarisch
Rüebli-Zucchetti-Spaghetti mit Mozzarella

Rüebli-Zucchetti-Spaghetti mit Mozzarella

Saison
Dieses Spaghetti-Rezept sorgt für Abwechslung in der Vegi-Küche. Die Sauce mit Rüebli-Locken und Zoodles toppen wir mit Schweizer Mozzarella. Das schmeckt!
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 32 Stimmen)
back to top

Rüebli-Zucchetti-Spaghetti mit Mozzarella

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Sauce
1 rote Zwiebel, in feinen Streifen
1 Knoblauchzehe, in feinen Scheiben
2 EL Rapsöl
2 Rüebli, mit dem Sparschäler in Locken geschnitten
400 g Zucchetti, mit dem Sparschäler in Locken geschnitten
Salz, Pfeffer
Spaghetti
400-500 g Spaghetti
1 Zitrone, abgerieben Schale und wenig Saft
300 g Schweizer Mozzarella, zerzupft
1 Bund Petersilie, gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen15min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Zwiebel und Knoblauch im Öl andünsten, Rüebli beigeben, ca. 4 Minuten mitdünsten. Die letzten 2 Minuten Zucchetti beigeben, würzen.
  2. Spaghetti im siedenden Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen, abgiessen, abtropfen. Spaghetti mit dem Gemüse anrichten, Zitrone dazugeben, zerzupfter Mozzarella und Petersilie darüber verteilen.

Fein gehackter Peperoncino darüber streuen.

Energie: 2709kJ / 647kcal, Fett: 24g, Kohlenhydrate: 78g, Eiweiss: 29g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.