Rezepte & Kochideen
Schokoladen-Geschenk (Bruchschokolade)
  • 2h 20min
Schokoladen-Geschenk (Bruchschokolade)

Schokoladen-Geschenk (Bruchschokolade)

Saison
Schokolade selber mit Toppings belegen und schon ist dein Schokoladen-Geschenk fertig. Die detaillierte Zubereitung findest du weiter unten.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 561 Stimmen)
back to top

Schokoladen-Geschenk (Bruchschokolade)

Zutaten

Für ca. 250 g
MengeZutaten
Rundes Backblech
Backpapier
1 Tafel dunkle Schweizer Schokolade à 100 g, z.B. Cailler Crémant oder Frey Crémant 47 %
1 Tafel weisse Schweizer Schokolade à 100 g, z.B. Lindt Blanc, Frey Giandor Blanc, Qualité&Prix Weiss Blanc, Frey Blanca, Nestlé Galak (s. Tipps)
Topping-Ideen
1-2 Handvoll weiche Schweizer Rahmtäfeli, gehackt
1-2 Handvoll Dörraprikosen, Nüsse, getrocknete Beeren, fein gehackt
1-2 Handvoll Smarties, kleine Marshmallows oder Zuckerstreusel

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten10min
  • Kochen / Backen10min
  • Auskühlen lassen2h
  • Auf dem Tisch in2h 20min
  1. Backofen auf 50°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Schokoladetafeln nebeneinander auf das mit Backpapier belegte Blech legen. In der Mitte des vorgeheizten Ofens 10-14 Minuten schmelzen lassen (Test mit Messer oder Zahnstocher, siehe auch Tipps).
  2. Blech aus dem Ofen nehmen, Schokolade sofort glatt streichen und marmorieren.
  3. Nach Belieben mit verschiedenen Toppings bestreuen. Toppings leicht andrücken. Etwas auskühlen lassen, ca. 2 Stunden kühl stellen.
  4. Schokolade in beliebige Stücke schneiden oder brechen und verpacken. Gekühlt aufbewahren.

Nicht jede weisse Schokolade eignet sich gleich gut zum Schmelzen. Oben erwähnte Marken haben sich für dieses Rezept bewährt.
Obwohl die Schokolade nach 10-12 Minuten geschmolzen ist, bleibt sie in Form. Deswegen wird sie noch glatt gestrichen.
Die Toppings können nach Belieben variiert werden.
Zum Verschenken die Schokoladenstücke in Cellophansäckli oder Gläser füllen.

Energie: 2332kJ / 557kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 75g, Eiweiss: 6g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.