• Drucken
Fleischbällchen und Fencheldipp
  • 45min
Fleischbällchen und Fencheldipp

Fleischbällchen und Fencheldipp

Saison
  • Drucken
back to top

Fleischbällchen und Fencheldipp

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Für den Fencheldipp:
400 gFenchel, gerüstet ohne Strunk
Butter zum Dämpfen
0,5 dlWasser
3 dlGemüsebouillon
1 dlCrème fraîche
100 gRahmquark
Salz und Pfeffer aus der Mühle
200 gFleischbällchen, gekauft oder selbstgemacht
Bratbutter zum Braten
Fleischbällchen selbermachen:
300 gHackfleisch
1 Hand vollKresse, fein gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Paprika
Bratbutter oder Bratcrème

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Ansicht wechseln

  1. Für die Hackfleischbällchen das Fleisch mit Kresse mischen, würzen. Kleine Bällchen von ca. 1½-2 cm Durchmesser formen. Portionenweise in der heissen Bratbutter rundum 4-6 Minuten braten.
  2. Crème fraîche und Quark beigeben und abschmecken. Sauce kühlstellen.
  3. Die Fleischbällchen auf vier Spiesschen stecken und mit Bratbutter goldgelb und knusprig braten. Fleischbällchen mit der Sauce warm oder kalt servieren.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Portion enthält:

Energie: 2190kJ / 523kcal, Fett: 41g, Kohlenhydrate: 5g, Eiweiss: 34g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.